Pressemitteilung Nr. 428 vom 14.07.2020

Wegen Bombenentschärfung: Abfallentsorgung am morgigen Mittwoch schon ab 5 Uhr morgens

Abfallentsorgung. (Foto: Landeshauptstadt Potsdam/Barbara Plate)
Abfallentsorgung. (Foto: Landeshauptstadt Potsdam/Barbara Plate)
Abfallentsorgung. (Foto: Landeshauptstadt Potsdam/Barbara Plate)

Aufgrund der Bombenentschärfung und dem in Babelsberg, Zentrum Ost und der Teltower Vorstadt befindlichen Sperrgebiet, beginnt die Stadtentsorgung Potsdam am Mittwoch, den 15. Juli 2020 bereits ab 5 Uhr morgens mit der Abfallentsorgung.

Es wird daher empfohlen, alle Behälter welche regulär am Mittwoch geleert werden, bereits am Vorabend ab 18 Uhr bereit zu stellen.

Bei weiteren Fragen wenden Sie sich an die Abfallberatung der Landeshauptstadt Potsdam telefonisch unter 0331 289-1796 oder per E-Mail an abfallberatung@rathaus.potsdam.de.