Am Sonntag wieder Führung zu den „Tierischen Stars“ der Ausstellung
Pressemitteilung Nr. 14 vom 10.01.2019

Naturkundemuseum schließt am 11. Januar schon um 16 Uhr

Naturkundemuseum Potsdam
Naturkundemuseum Potsdam
Naturkundemuseum Potsdam

Aus arbeitsorganisatorischen Gründen ist das Naturkundemuseum Potsdam am Freitag, 11. Januar, ab 16 Uhr geschlossen. Am 12. und 13. Januar ist das Museum wie gewohnt von 9 bis 17 Uhr geöffnet.

Am Sonntag, 13. Januar, findet um 11 Uhr eine öffentliche Familienführung statt. Die Führung „Tierische Stars“ stellt die Highlights der Ausstellungen vor - vom Adler „Sigmar“ über Bär „Tapsi“ bis hin zum Wels „Weline“. Auch der Rückkehrer Wolf steht auf dem Programm. Besuchende erfahren Wissenswertes über Brandenburgs erstaunliche Tierwelt sowie über die Lebensgeschichten der vorgestellten Exponate. Ab 5 Jahren ist die Führung durch die Vielfalt der Tierwelt Brandenburgs geeignet. Sie wird monatlich an jedem 2. Sonntag wiederholt und ist im Museumseintritt enthalten.

Der Eintritt ins Museum kostet für Erwachsene 4 Euro. Kinder bis 12 Jahre zahlen 1 Euro und Kinder unter 6 Jahre haben freien Eintritt. Bis zu 20 Personen können an der Führung teilnehmen. Eine telefonische Anmeldung ist unter der Telefonnummer 0331 289-6707 erwünscht. Das Naturkundemuseum Potsdam, Breite Straße 13, ist mit dem Bus 606 (Haltestelle „Naturkundemuseum“) gut zu erreichen.