Herzlich Willkommen in der Kulturstadt Potsdam

In der reichen Kulturlandschaft des Landes Brandenburg nimmt die Landeshauptstadt einen herausragenden Platz ein. Potsdam, die Stadt preußischer Schlösser und Gärten, bietet - neben ihrem stolzen, weit über die Ländergrenzen hinausreichenden historischen Erbe - ein vielfältiges und reiches aktuelles Kultur- und Kunstleben.

In der historischen Mitte der Stadt präsentieren der Nikolaisaal Potsdam, das Haus der Brandenburgisch-Preußischen Geschichte, das Potsdam Museum - Forum für Kunst und Geschichte und das Filmmuseum Potsdam klassische und moderne Kulturbegegnungen.

Am Ufer des Tiefen Sees, umgeben von der historischen Landschaft der preußischen Schlösser und Gärten, befindet sich Potsdams neuester Kulturstandort: die Schiffbauergasse. Wo einst Dampfschiffe gebaut und Ersatzkaffee produziert wurde, wo Husaren gedrillt und Fische gezüchtet wurden, findet sich jetzt eine überraschende Mischung aus innovativem Gewerbe und kultureller Vielfalt.

Neben dem Hans Otto Theater wird der Standort vor allem durch die freie Kultur- und Theaterszene geprägt. Das Waschhaus, die fabrik Potsdam, das Kinder- und Jugendtheater des HOT und freie Theatergruppen bieten zahlreiche Veranstaltungen und Festivals mit Tanz, Musik, Film, zeitgenössischer bildender und darstellender Kunst. Und für Partygänger sind die Events an der Schiffbauergasse ein Muss.

Die Musikfestspiele Potsdam Sanssouci, die Potsdamer Hofkonzerte Sanssouci, die Potsdamer Schlössernacht, die Potsdamer Tanztage, das Festival "Vocalise" und das Theaterfestival UNIDRAM sowie Rock- und JAZZ-Konzerte prägen das kulturelle Angebot. Der besondere Reiz dieser Kulturereignisse liegt im Wechselspiel des Inhaltes mit dem historischen Ambiente des Ortes. Stadtfeste wie das Böhmische Weberfest in Potsdam-Babelsberg, die Potsdamer Erlebnisnacht in der Barocken Innenstadt oder das Tulpenfest im Holländischen Viertel tragen ebenfalls dazu bei.

Auch für Szeneliebhaber ist Potsdam die richtige Adresse. Lesungen, kleine Konzerte und Theateraufführungen sind an den verschiedensten Orten der Stadt zu erleben, auch auf dem Schiff. Daneben kommen Freunde der Bildenden Kunst in den zahlreichen Potsdamer Galerien und beispielsweise bei den "Offenen Ateliers in Potsdam" voll auf Ihre Kosten.

Begeben Sie sich also auf einen kulturellen Spaziergang durch Literatur - Theater - Bildende Kunst - Musik - Film - Museen und erleben Sie Potsdamer Kultur live.