Alle aktuellen Meldungen

Neue Phase der Baustelle für Jungfernsee-Tramstrecke

Achtung, Staugefahr aus Richtung Norden ab Dienstag, 2. Mai: Aufgrund der Bauarbeiten an der neuen Tramstrecke zum Jungfernsee wird die Nedlitzer Straße stadteinwärts zwischen Amundsenstraße und Am Pfingstberg ab Dienstag gesperrt. Die Umleitung erfolgt über Amundsen- und Potsdamer Straße. Allein Busse dürfen auf der Nedlitzer Straße stadteinwärts fahren.» mehr

Haus Alexander – ehemaliger Sommersitz auf dem Weg zu einem Ort der Begegnung

Heute trafen sich Potsdams Bürgermeister Burkhard Exner und Brandenburgs Staatssekretärin Dr. Ulrike Gutheil mit den Vorsitzenden des Vereins Alexander-Haus e.V., Thomas Harding und Moritz Gröning, zur Besichtigung des Alexander Hauses in Groß Glienicke.» mehr

Potsdam zählt zu den sieben neuen bundesweiten Digital Hubs

Die Bundesregierung hat heute sieben weitere Digital Hubs ernannt, zu denen neben Köln, Dresden/Leipzig, Karlsruhe, Stuttgart, Ludwigshafen/Mannheim und Nürnberg/Erlangen auch die Landeshauptstadt Potsdam gehört.» mehr

Landeshauptstadt startet vierte Bürgerumfrage „Leben in Potsdam“

Die Landeshauptstadt startet die vierte kommunale Bürgerumfrage „Leben in Potsdam“. Rund 5400 zufällig aus dem Melderegister ausgewählte Bürgerinnen und Bürger ab 16 Jahren mit Hauptwohnsitz in Potsdam erhalten in diesen Tagen per Post einen Fragebogen zur Teilnahme.» mehr

Gartenstadt Drewitz: Baubeginn im Quartier 8

In der kommenden Woche beginnen die Sanierungsarbeiten im Drewitzer Quartier 8. Als Quartier 8 wird der Block zwischen der Hans-Albers-Straße und dem Guido-Seeber-Weg einerseits und der Erich-Pommer-Straße und dem Konrad-Wolf-Park andererseits bezeichnet.» mehr

Biosphäre: Vorschlag zur Weiterführung als Tropenhalle

Nach intensiven Prüfungen und Untersuchungen verschiedener Varianten für die weitere Nutzung der Biosphärenhalle unterbreitet Oberbürgermeister Jann Jakobs den Stadtverordneten in der Stadtverordnetenversammlung am 3. Mai einen Vorschlag.» mehr

Blu - das Sport- und Freizeitbad am Brauhausberg

Am Brauhausberg im Herzen der Landeshauptstadt entsteht ein neues Sport- und Freizeitbad. Am 7. Juni 2017 um 6.30 Uhr wird es erstmals regulär geöffnet. Die Eintrittspreise für das Schwimmbad bleiben unverändert. Die Tageskarten im Freizeit- und Familienbad kosten ab 10 Euro.» mehr

Stadt stellt Weichen für die Weiterführung des Tourismus- und Kulturmarketings ab 2018

Mit Beschluss der Stadtverordnetenversammlung wurde die heutige PMSG Potsdam Marketing und Service GmbH (PMSG), mit der Wahrnehmung von Dienstleistungsaufgaben in Tourismus und Kulturmarketing sowie Tourismusinformation zunächst zum 31. Dezember 2017 betraut.» mehr

Sport- und Freizeitbad blu wird am 7. Juni 2017 eröffnet

Das neue Sport- und Freizeitbad blu nimmt am 31. Mai 2017 den Probebetrieb auf. Die offizielle Eröffnungsfeier findet am 6. Juni 2017 statt. Derzeit läuft die Vorphase der Eröffnung. Seit dem 3. April 2017 finden umfangreiche Reinigungsarbeiten nach dem Abschluss der meisten Bauarbeiten statt.» mehr

Zukünftige HOT-Intendantin Bettina Jahnke vorgestellt

Oberbürgermeister Jann Jakobs hat heute nach der Befassung im Hauptausschuss der Stadtverordnetenversammlung die zukünftige Intendantin des Hans Otto Theaters (HOT), Bettina Jahnke, der Öffentlichkeit vorgestellt.» mehr

Seiten