Pressemitteilung Nr. 251 vom 20.04.2017

Christopher Street Day: Regenbogenflagge vor dem Rathaus gehisst

Mike Schubert hat gemeinsam mit (v.l.n.r. Dr. Manja Schüle, Marie-Luise von Halem, Volkmar Schöneburg, Kristy Augustin und anderen) die Regenbogenflagge vor dem Rathaus Potsdam gehisst
Mike Schubert hat gemeinsam mit (v.l.n.r. Dr. Manja Schüle, Marie-Luise von Halem, Volkmar Schöneburg, Kristy Augustin und anderen) die Regenbogenflagge vor dem Rathaus Potsdam gehisst
Mike Schubert hat gemeinsam mit (v.l.n.r. Dr. Manja Schüle, Marie-Luise von Halem, Volkmar Schöneburg, Kristy Augustin und anderen) die Regenbogenflagge vor dem Rathaus Potsdam gehisst. Foto Landeshauptstadt Potsdam/ Markus Klier

Gemeinsam mit Kristy Augustin (CDU, MdL), Dr. Manja Schüle (SPD, Kandidatin BTW 2017), Volkmar Schöneburg (Die Linke, MdL) und Marie-Luise von Halem (B90/Die Grünen, MdL)  hat der Beigeordnete für Soziales, Jugend, Gesundheit und Ordnung, Mike Schubert, heute vor dem Potsdamer Rathaus die Regenbogenflagge als Zeichen der Solidarität mit der Emanzipationsbewegung von Lesben, Schwulen, Bisexuellen und Transgendern gehisst. Anschließend eröffnete er die Ausstellung „SEXWAYS – Teste Dein Wissen“, einen Wissenstest zu HIV und anderen sexuell übertragbaren Krankheiten, im Flur des Oberbürgermeisters im Rathaus Potsdam.

Mike Schubert in seiner Begrüßung: „In unserer offenen und toleranten Landeshauptstadt haben Diskriminierung und Ausgrenzung keinen Platz. Wir freuen uns daher darüber, wenn homosexuelle Mitbürgerinnen und Mitbürger beim Christopher Street Day für ihre Rechte feiern und demonstrieren. Und wir unterstützen sie gerne dabei.“  

Bei der Ausstellung „SEXWAYS - Teste dein Wissen“ handelt es sich um ein interaktives Safer Sex-Aufklärungsprojekt über HIV/Aids und andere sexuelle übertragbare Krankheiten. 20 Bilder mit 20 Fragen rund um diese Themen stehen im Mittelpunkt. Die Ausstellungsbilder sind mit einem QR-Code versehen, wo die richtigen Antworten mit einem Smartphone abgerufen werden können. Die Beantwortung der Fragen dauert etwa 20 Minuten.

LOVE SEX SAFE ist ein Aufklärungsprojekt über HIV/Aids und andere sexuell übertragbare Krankheiten. Mehr Informationen unter http://www.love-sex-safe.de/.